Ein Fehler ist aufgetreten!
preloader

Steininger Masterpieces erobern den Libanon

Wadih Bachour eröffnete gemeinsam mit Martin Steininger und Harald Aichinger am 14. Mai 2015 den ersten Steininger Showroom in Beirut.

„Beirut ist eine kosmopolitische Stadt im Aufbruch, die Bewohner sind modebewusst und sehr designaffin. Der Libanon ist ganz klar ein Zukunftsmarkt für Designprodukte im Luxussegment – genau hier wollen wir uns mit unseren Produkten präsentieren,“ so Martin Steininger. Aushängeschild im Beiruter Showroom ist die Betonküche MODUL. „MODUL passt perfekt in unser Showroom-Konzept und spiegelt das zeitlose, urbane Design, dass unsere Kunden so schätzen,“ zeigten sich Wadih Bachour, Steininger Vertriebspartner im Libanon und Concept-Store Inhaberin Karina Sukar begeistert.

Mit Tradelink Wadih Bachour hat Steininger einen starken Partner an der Seite. Bachours Aktivitäten gehen über die Landesgrenzen hinaus in den umliegenden arabischen Raum. Beirut ist als Ausgangspunkt dafür ideal geeignet. „Mit den Schauräumen in Dubai und nun auch im Libanon sind wir auf den wichtigsten arabischen Märkten bestens aufgestellt,“ zeigt sich Harald Aichinger mit der Unternehmensentwicklung zufrieden.

Beim zwanglosen und entspannten Eröffnungsevent am 14. Mai begrüßten Martin Steininger, Harald Aichinger und Wadih Bachour zahlreiche nationale Promis, Architekten, Designer und Fachjournalisten. Bei Drinks und Finger Food erläuterte Martin Steininger seine Philosophie, knüpfte wertvolle Kontakte und konnte auch schon das eine oder andere Projekt anbahnen.

v.l.n.r. Harald Aichinger, steininger.international, Karina Sukar, Karina Sukar Concept Store, Wadih Bachour, Tradelink Wadih Bachour, Martin Steininger, steininger.international