preloader

Riga im Steininger-Fieber

Außergewöhnliches Design braucht außergewöhnliche Locations. Nur wenige Wochen nach Beirut folgte am 18. Juni die nächste Steininger Showroom Eröffnung in Riga, Lettland.

Die lettische Hauptstadt glänzt mit reichem Kulturangebot, prachtvollen Jugendstilbauten, kosmopolitischem Spirit und jahrhundertelanger Tradition als Handelsknotenpunkt. Und seit kurzem auch mit einem Steininger Showroom. „Riga ist ein besonders interessanter Standort,“ so Martin Steininger, Geschäftsführung steininger.international gmbh. „Als wichtiges Handelszentrum ist Riga der ideale Ausgangspunkt für unsere Aktivität im Baltikum und in Skandinavien.“

Der exklusive Eröffnungsevent ging am 18. Juni über die Bühne. Handelspartner in Riga ist Sia Crea Cehs. „Mit Steininger Küchen können wir unser Portfolio um einen weiteren luxuriösen Brand ergänzen,“ zeigt sich Vineta Stražnova, Geschäftsführung Sia Crea Cehs, über die Zusammenarbeit mit Steininger begeistert. „Crea hat bereits langjährige Erfahrung am Markt und Kunden, die großen Wert auf Design und außergewöhnliche Lösungen legen – der perfekte Partner für uns,“ ergänzt Harald Aichinger, Geschäftsführung und Vertriebsleitung steininger.international gmbh.

Mit den für Herbst geplanten Schauraumeröffnungen in London und München wird Steininger sein internationales Vertriebsnetz um weitere strategisch wichtige Märkte erweitern.

v.l.n.r. Martin Steininger, steininger.international, Juris Stražnov & Vineta Stražnova, Sia Crea Cehs, Harald Aichinger, steininger.international